Es geht sofort:
02742 90 555-7100Mo-Do 8:00 – 17:00 Uhr, Fr 8:00 - 15:00 Uhr
<Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spam Bots geschützt, zum Ansehen müssen Sie in Ihrem Browser JavaScript aktivieren.>

Abfertigung "Neu": Hier geht's weiter >>

So profitieren Kunden in ganz Österreich von der NÖVK:
Mehr Performance, niedrigere Kosten, prämierter Service.

Mitarbeitervorsorge | Abfertigung "Neu" abschließen: Ausdrucken, ausfüllen - und abschicken.
Die Vorsorgekasse für Ihre Abfertigung wechseln: Ganz einfach.
Alte Abfertigungsansprüche zusammenlegen: In wenigen Minuten erledigt.

Hier kommen die Details
Wählen Sie nach Ihrer Ausgangssituation:

Die Niederösterreichische Vorsorgekasse

versteht sich als Unternehmen mit starker öffentlicher Verantwortung. Die professionelle Erfüllung des gesellschaftlichen Auftrages und kostengünstige Verwaltung stehen vor dem Streben nach Betriebsgewinn.

Hier geht′s zur Website der NÖVK!

Um verlässliche und wertebewusste Veranlagung, so kosteneffizient, dass auch in Zeiten niedriger Zin

Die NÖVK agiert  (kosten)schlank. 
  • Unsere Eigentümer NÖ Versicherung und HYPO NOE Landesbank sind zugleich starke Partner. So sind wir in der Lage, mit schlanken Strukturen viel zu bewegen.
  • Wir nützen diesen Raum für zusätzliche Konditionen-Vorteile, die es in dieser Form nurbei der NÖVK gibt: Gewinnbeteiligung für alle Anwartschaftsberechtigten, Treuebonus.
  • Damit behaupten wir uns klar unter den Kostenführern in der Branche.
Die NÖVK veranlagt  verlässlich. 
  • Trotz höchster Sicherheitsbetonung liefern wir Veranlagungsergebnisse im soliden Branchenschnitt (Im 3-jährigen und im 5-jährigen Vergleich Vergleich erreichen wir Platz 1 im Ranking der Oesterreichischen Kontrollbank Aktiengesellschaft, OeKB).
  • Entscheidend für den Erfolg sind die seit sechs Jahren ausgezahlte Gewinnbeteiligung und das konsequente Kostenmanagement innerhalb der eingesetzten Veranlagungen und Investmentfonds.
  • Wir sind in der Region Österreich verankert und gewichten österreichische Titel in der Veranlagung gezielt.
Die NÖVK vertritt Werte  klar. 
  • Wir arbeiten ÖGUT-zertifiziert mit Auszeichnung in Gold: Wir veranlagen ausschließlich in Titel, die hohen ökologischen und sozialen Standards gerecht werden.
  • Besonderer Service ist Ausdruck unserer besonderen Wertschätzung für Kunden und Partner: Persönliches Online-Konto für jeden Anwartschaftsberechtigen. Mehrfache Top-Platzierungen beim „Service-Award“. Kommunikation, die mehr klar macht:
    Lesen Sie KLARtext in unserem Newsletterwww.noevk.at/newsletter

Manchmal liegt Stärke darin, Schlimmeres zu verhindern. Das Veranlagungsjahr 2018 fällt im Rückblick

Was den österreichischen Pensionskassen 2018 blühte (-5,15 %), blieb den Vorsorgekassen nicht ganz erspart: -1,97 % betrug die Performance im Branchenschnitt. Kunden der NÖVK standen wieder einmal auf der geschützteren Seite: Dank des zweitbesten Veranlagungsergebnisses unter allen Kassen hielt sich der Schaden mit -1,25 % in Grenzen. Die Ausschüttung von jeweils rund 325.000 Euro an Treuebonus und Gewinnbeteiligung erwies sich in dieser Situation für die AnlegerInnen als Balsam. NÖVK-Vorstand Christian Freibauer: „Mit den niedrigsten Kosten unterstützen wir die Performance bis zu 0,5 Prozentpunkte. Das zählt in guten wie in schlechten Jahren ‒ und in schlechten eben besonders!“

Wie stabil die kostengestützte Stärke der NÖVK greift, zeigt der aktuelle Langzeitvergleich der OeKB (Oesterreichische Kontrollbank AG): Über die letzten drei Jahre gab es für Kunden der NÖVK doppelt so viel „Butter aufs Brot“ wie im Durchschnitt über alle Kassen. Auch im Vergleich über 5 Jahre (ebenfalls 1. Platz) und 10 Jahre (3. Platz) finden sich NÖVK-Kunden auf der sonnigen Seite des Performance-Feldes.

In das Veranlagungsjahr 2019 geht die NÖVK gerüstet und „Brexit-fit“, wie Vorstand Karin Schlemaier betont: „Für Anleger ist klare Analyse immer ein besserer Ratgeber als die Angst. Bei der NÖVK setzen wir weiter auf das, womit wir bisher erfolgreich waren: fundierte Strategien, die wir dann mit ruhiger Hand umsetzen!“

NÖVK Performance und Service: unter den besten

  • Platz 1 im dreijährigen Performance-Vergleich gemäß Methodik der Oesterreichischen Kontrollbank Aktiengesellschaft, OeKB konnte erfolgreich verteidigt werden.
  • Dritter Platz beim Service-Award 2016/2017 in der Kategorie „persönliche Beratung am Telefon“.
  • Online-Konto via Website www.noevk.at:
    bietet allen Anwartschaftsberechtigten die Möglichkeit, jederzeit den aktuellen Stand ihres Abfertigungs-Guthabens einzusehen.

NÖVK Kosten: die niedrigsten

  • Verwaltungsgebühr: 1,95 %
  • Vermögensverwaltungsgebühr: 0,65 % p.a. all in (inkl. Barauslagen)
  • Treuebonus: von 5 % (ab 3 Jahren) bis zu 15 % (ab 10 Jahren)
  • Überschussbeteiligung: aktuell 35 % vom Unternehmensgewinn für die Anwartschaftsberechtigten
  • Altabfertigungsübertragung: kostenfrei
  • Keine Barauslagen: auch nicht für Baranweisungen oder Auslandsüberweisungen

NACH OBEN