Es geht um mehr
Es geht um mehr
Es geht um mehr
Es geht um mehr
Es geht um mehr
Es geht um mehr
Es geht sofort:
02742 90 555-7100Mo-Do 8:00 – 17:00 Uhr, Fr 8:00 - 15:00 Uhr
<Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spam Bots geschützt, zum Ansehen müssen Sie in Ihrem Browser JavaScript aktivieren.>
Februar 2017

NÖVK-Performance 2016 im Spitzenfeld

Im abgelaufenen Veranlagungsjahr hat die NÖ Vorsorgekasse AG mit deutlich über 3 % die beste Performance  erreicht.

Nach Spitzenplatzierungen in den letzten Jahren im Performance-Ranking der Österreichischen Kontrollbank AG (OeKB), konnte die NÖ Vorsorgekasse AG (NÖVK) das Veranlagungsjahr 2016 als Gewinner mit 3,59% abschließen!

Nach einem turbulenten Start ins Jahr 2016 - geprägt von erneuten Rezessionsängsten - und auch zwischenzeitlich hohen Wellen durch geopolitische Unsicherheiten, den überraschenden Ausgang des EU-Referendums in Großbritannien für den Austritt aus der EU sowie den überraschenden Ausgang der US-Präsidentschaftswahl, endete das Veranlagungsjahr 2016 für die NÖVK schlussendlich sehr erfreulich.

Die zentralen Fragen im Jahr 2017 sind Trump’s Wirtschafts- und Außenpolitik, Inflationsentwicklungen in den USA und der Eurozone sowie die politischen Entwicklungen in Europa mit Wahlen in Frankreich, den Niederlanden, Deutschland sowie dem Brexit-Ausstiegsantrag. Aufgrund dieser zahlreichen Unsicherheitsfaktoren ist mit anhaltend hoher Volatilität an den Finanzmärkten zu rechnen. Unter diesen Rahmenbedingungen ist die breite Risikostreuung des Portfolios der NÖVK über mehrere Anlageklassen von zentraler Bedeutung. 2017 wird diese Strategie nachhaltig fortgesetzt.

NACH OBEN